Fachdatenbanken: DBIS Rechtswissenschaft deutschlandweit

Die Datenbanken-Sammlung DBIS Rechtswissenschaft ist ein Fachausschnitt des Datenbank-Infosystems (DBIS), ein kooperativer Service der Bibliotheken zur Nutzung wissenschaftlicher Datenbanken. 

DBIS weist eine Vielzahl von Datenbanken nach, nicht jedoch einzelne elektronische Buch- oder Zeitschriftentitel. Elektronische Zeitschriften finden Sie in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek EZB. Mehr Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Seite Zeitschriften. Elektronische Bücher sind in den E-Book-Paketen einzelner Verlage zu finden oder auch in einzelnen Datenbanken enthalten. Auch Volltexte von Aufsätzen, Kommentaren o. ä. finden Sie innerhalb einer Fachdatenbank. 

DBIS-Rechtswissenschaft enthält eine große Anzahl von rechtswissenschaftlichen Datenbanken insgesamt. Diese sind entweder

  • frei im Web zur Verfügung und daher von jedermann an jedem Ort und zu jeder Zeit zugänglich, 
  • deutschlandweit frei durch eine bestehende Nationallizenz oder
  • lizenzpflichtig und es gibt aber eine örtliche Lizenz dafür. Dann ist der Zugang über diejenige Bibliothek/Einrichtung möglich, die diese Lizenz  erworben hat.

In der Einstellung Erweiterte Suche ist eine Stichwortsuche möglich. Es kann hier auch nur nach Datenbanken eines bestimmten Faches gesucht werden oder eine Einschränkung auf die Art der Datenbank und deren Nutzungsmöglichkeit (ohne Einschränkung, frei, lizenzpflichtig, deutschlandweit frei als Nationallizenz) vorgenommen werden.

Bei den kostenpflichtigen Datenbanken ist der Zugriff nur dann möglich, wenn die SUB Göttingen Lizenzen dafür erworben hat.

DBIS Rechtswissenschaft: SUB Göttingen

Der in der SUB Göttingen zugängliche Ausschnitt aus DBIS Rechtswissenschaft umfasst unter anderem Fachbibliographien, Volltextdatenbanken, Wörterbücher. Sie finden hier sowohl frei im Internet zugängliche als auch kostenpflichtige Datenbanken, die nur an Rechnern innerhalb des Göttinger Universitätsnetzes zu erreichen sind.

Bitte beachten Sie die Kennzeichnungen für die Zugänglichkeit.

Sie können die Suche auf Datenbanken einschränken, die Volltexte bieten. Dazu stellen Sie bitte bei "Erweiterte Suche" das Fachgebiet "Rechtswissenschaft" ein und bei Datenbanktyp "Volltextdatenbanken".

Einige TOP-Datenbanken für Juristen mit Zugriff auf Volltexte von u. a. Gesetzen, Kommentaren, Urteilen, Zeitschriften sind:

  • beck-online

    • Gesetzestexte (z. B. Aichberger, Nipperdey, Sartorius, Schönfelder) 
    • Kommentare (z. B. Schönke/Schröder, Staudinger, Strafgesetzbuch, Schoch/Schmidt-Aßmann/Pietzner, VwGO)
    • Handbücher (z. B. Fritz, Hannemann, Langenfeld)
    • Weitere grundlegender juristischer Standardwerke aus dem Beck-Verlag
    • Zeitschriften (z. B. Neue Juristische Wochenschrift)
    • Aktuelle Urteile aus der Rechtsprechung 
    • Formularsammlungen

  • Juris

    • Rechtsprechungsdatenbank
    • Literaturnachweisdatenbank
    • Juris-Praxis-reporte
    • Normen des gesamten Bundesrechts
    • Europarecht: Rechtsprechung und Normen
    • Entscheidungen des RGZ, RGSt, RFHE 
    • Normen des Landesrechts
    • Juris Praxis Kommentar BGB
    • Ausgewählte Zeitschriften im Volltext 
    • Pressemitteilungender Gerichte


  • LexisNexis Recht

    • Fachzeitschriften, z. B. Deutsches Verwaltungsblatt
    • Kommentare, z. B. Leipziger Kommentar zum StGB; Löwe-Rosenberg: StPO und GVG
    • Weitere aktuelle Kommentierungen und Handbücher
    • Urteile aus allen Instanzen, überwiegend im Volltext
    • Rechtsnormen zum EU-Recht, Bundesrecht und den Landesrechten
    • Formularbücher und Arbeitshilfen

Rechtswissenschaftliche Datenbanken finden Sie auch unter Weitere Links.  

Zugangsinformationen

Hinweise zum Zugang zu Datenbanken finden Sie hier.