Copernicus Publications

Copernicus Publications ist ein Wissenschaftsverlag, der sich auf Open-Access-Zeitschriften in den Bereichen Geowissenschaften, Astrophysik, Atmosphärenforschung und Umweltwissenschaften spezialisiert hat. Autorinnen und Autoren können zudem ihre Forschungsergebnisse in einer Videobotschaft vorstellen.

Für 2019 - 2020 nimmt die Universität Göttingen (inklusive der Universitätsmedizin Göttingen) über den Nationalen Open-Access-Kontaktpunkt OA2020-DE  am Konsortium teil. Dadurch erfolgt eine Kostenübernahme der Artikelgebühren bis brutto 2000 Euro.

Der Publikationsprozess für Autorinnen und Autoren

  • Sie sind „corresponding author“ oder „submitting author“ und reichen Ihren Artikel wie gewohnt direkt bei der Zeitschrift ein.
  • Die Rechnungsabwicklung der Publikationskosten erfolgt:

    • bis 2000 Euro (brutto) zentral über die SUB Göttingen. Sie erhalten keine Einzelrechnung.
    • über 2000 Euro (brutto) per Einzelrechnung. Diese erhält die Korrespondenzautorin oder der Korrespondenzautor. Eine anteilige Finanzierung über den Publikationsfonds ist möglich.

  • Neben der Veröffentlichung im jeweiligen Copernicus Journal wird der Artikel über GoeScholar, dem Publikationenserver der Universität Göttingen, zugänglich gemacht.

Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Einzelheiten.