News by topic

Mit dem Leipziger Kommentar ist nun eine der traditionsreichsten Kommentierungen zum Strafgesetzbuch in der elektronischen Version abrufbar. Neben dem Münchener Kommentar zum Strafgesetzbuch und dem Systematischen Kommentar bildet der Leipziger Kommentar das umfangreichste Gesamtwerk zum materiellen Strafrecht.

Read more

From now on you can search and access the Islamic Studies E-Book Collection of the Arabic electronic information provider ALMANHAL via the Göttingen University Catalogue.

The collection comprises more than 2.000 titles, mostly written in Arabic, concerning the subjects Islamic Law, Islamic Studies, and Islamic Theology, thus, reflecting the current discourse on Islamic-theological issues conducted in the Arabic world.

Read more

Für alle Disziplinen, die mediävistisch arbeiten, ist die International Medieval Bibliography (IMB) ein wichtiges Arbeitsinstrument für die Suche nach Fachliteratur. Sie fokussiert die englischsprachige mediävistische Forschungsliteratur und stellt so eine nützliche Ergänzung zum Regesta Imperii OPAC dar. Für Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bietet die multidisziplinär angelegte Bibliographie zum europäischen Mittelalter (ca. 300 - 1500) hervorragende Such- und Browsingmöglichkeiten – nutzen Sie neben „Simple Search“ auch „Advanced Search“. Die Datenbank weist circa 493.000 Aufsätze aus über 4.500 Periodika und 5.000 Sammelbänden nach.

Read more

Die Präsentationsumgebung des Göttinger Digitalisierungszentrums (GDZ) wird derzeit grundlegend überarbeitet. Schon jetzt wurde der neue Viewer zum Betrachten der digitalen Bestände der SUB Göttingen mit vielen neuen Funktionen freigeschaltet. Er orientiert sich an dem International Image Interoperability Framework (IIIF) und ermöglicht dementsprechend nutzerfreundliche Austausch-, Anzeige- und Bedienmöglichkeiten.

Read more

Gemeinsam mit der Juristischen Fakultät wurde das Modul Miet- und WEG-Recht PREMIUM der Datenbank Beck-Online lizenziert. Dieses Modul steht ab sofort im Netz der Georg-August-Universität Göttingen campusweit zur Verfügung.

Read more

On sammlungen.uni-goettingen.de 20.000 objects from university collections are available online. The public all over the world can access concise information and high-resolution images on the objects and reuse them. Göttingen University is one of the first universities in Germany to publish its scientific collections openly online. Göttingen State and University Library has published two collections on the portal: Collection Family Schlözer and Collection of Seals by Paul Arnold Grun.

Read more

Die neue Webseite der Library of Anglo-American Culture & History ist freigeschaltet!
Wir laden Sie herzlich ein, auf https://libaac.de unsere Dienste und Online-Angebote für Wissenschaftlerinnen, Wissenschaftler und Studierende der Fächer Amerikastudien, Anglistik / Großbritannien- und Irlandstudien, Australien- und Neuseelandstudien und Kanadastudien zu erkunden.

Read more

Seit Ende November 2017 ist die Website des Fachinformationsdienstes Finnisch-ugrische / uralische Sprachen, Literaturen und Kulturen (FID FINNUG) online.
Eine der zentralen Aufgaben des FID FINNUG ist die bedarfsorientierte Erwerbung bzw. Lizenzierung hochspezialisierter originalsprachiger gedruckter und digitaler Medien, die sonst in Deutschland nicht verfügbar wären. Dazu gehören die Sprachen Estnisch, Finnisch, kleine finnisch-ugrische / uralische Sprachen und Ungarisch.

Read more

Die SUB Göttingen hat E-Books der Wiley Online Library bis zum 30.9.2018 lizenziert. Damit stehen Ihnen über 20.000 Wiley E-Books zur Verfügung, schwerpunktmäßig aus den Fachgebieten Biowissenschaften, Physik, Medizin und Technik sowie Wirtschaftswissenschaften. Der Zugriff erfolgt über die im Datenbank-Infosystem (DBIS) hinterlegten URLs. In Kürze werden diese E-Books auch über den Göttinger Universitätskatalog zugänglich sein.

Read more

Vom 1.10.2017 bis zum 30.11.2017 haben Angehörige der Georg-August-Universität Göttingen einen kostenlosen Testzugriff auf die Thieme E-Book Library...

Read more