Zeitschriften zu den Bibliotheks-, Buch- und Informationswissenschaften

Die gedruckten Zeitschriftenbestände zur den Bibliotheks-, Buch- und Informationswissenschaften sind vollständig im Göttinger Universitätskatalog (GUK) nachgewiesen. Ein Teil der Zeitschriften ist im Lesesaal 2 (LS2) freihand aufgestellt. Alle Zeitschriften sind systematisch nach der Göttinger Online-Klassifikation (GOK) geordnet. Zeitschriften zu den Bibliotheks-, Buch- und Informationswissenschaften finden Sie unter den Notationen AG und AR-AX. Die Suche nach einer Zeitschrift erfolgt am Besten über die Suchmöglichkeit „Titelanfang Zeitschrift/Serie ZTI“. Weitere Hinweise zur erfolgreichen Recherche von Zeitschriften finden Sie im Online-Tutorial zur GUK-Suche.

Elektronische Zeitschriften

Alle zugänglichen elektronischen Zeitschriften können Sie in der Liste der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB) recherchieren.

Die EZB bietet einen schnellen, strukturierten und einheitlichen Zugang zu allen elektronischen Volltextzeitschriften. Nach Fächern geordnet, verzeichnet sie neben kostenpflichtigen, auch frei im Internet verfügbare Zeitschriften. Die Zugriffsmöglichkeiten auf Volltextartikel werden institutionsabhängig durch verschiedene farbige Punkte (Ampelsystem) angezeigt.

Im Fachausschnitt zu den Informations-, Buch- und Bibliothekswesen, Schrift- und Handschriftenkunde finden Sie über 1100 Zeitschriftentitel.

Elektronische Zeitschriftenarchive

Weitere elektronische Zeitschriften können Sie auch in den Zeitschriftenarchiven finden.

Zeitschriftenaufsätze

Online-Contents-Datenbank

Fachbezogene Aufsätze rund ums Thema Bibliothek-, Buch- und Informationswissenschaften können in der Online-Contents-Datenbank (OLC-SSG Bibliotheks-, Buch- und Informationswissenschaften) recherchiert werden.

Verfügbare elektronische Volltexte können nach den lizenzrechtlichen Bestimmungen direkt eingesehen werden. Andernfalls kann eine Kopie des Aufsatzes auch direkt über die Online-Fernleihe oder über den kostenpflichtigen Dokumentenlieferdienst subito zu bestellen werden. Dazu werden die Inhaltsverzeichnisse von über 820 Fachzeitschriften retrospektiv bis zum Erscheinungsjahr 1993 ausgewertet. Damit enthält die Datenbank derzeit ca. 900.000 Nachweise zu Aufsätzen und Rezensionen aus dem Fachgebiet. Die Datenbank ist ein fachbezogener Auszug aus der Swets Datenbank Online Contents, der laufend durch ausgewählte Zeitschriftentitel der zuständigen Sondersammelgebiets-Bibliothek, der Bayerischen Staatsbibliothek, ergänzt wird.

Periodicals Index Online

Eine weitere Möglichkeit nach Zeitschriftenaufsätzen zu suchen, bietet die Datenbank Periodicals Index Online. Über die Campuslizenz kann man in Millionen von Artikeln aus dem Bereich Kunst, Geistes- und Sozialwissenschaften recherchieren. Der Fachausschnitt Bibliotheks- und Informationswissenschaft enthält ca. 3,2 Millionen fachrelevanter Artikeldaten.