Recherche in der Romanischen Bibliographie

Die jährlich erscheinende Romanische Bibliographie ist die umfassendste deutsche Bibliographie zur Romanistik. Mit Ausnahme der französischen Literaturwissenschaft, für die mit der Bibliographie der französischen Literaturwissenschaft (Klapp) eine eigene Bibliographie existiert, verzeichnet die Romanische Bibliographie alle Arten wissenschaftlicher Fachliteratur aller größeren Sprachen und Disziplinen der Romanistik.

Grundsätzlich lassen sich für die Romanische Bibliographie zwei Zugänge für den Einstieg in die Literaturrecherche unterscheiden:

  1. Ein Einstieg ist über die Suchfunktionen auf der linken Seite des Browserfensters möglich. Hier befindet sich zum einen ein Suchschlitz, über den eine Volltextsuche gestartet werden kann. Zum anderen kann durch Anklicken des Felds „Erweiterte Suche“, das sich unterhalb des Suchschlitzes befindet, eine erweiterte Eingabemaske mit umfassenderen Suchmöglichkeiten geöffnet werden. Mithilfe der erweiterten Suche kann gezielt nach verschiedenen Merkmalen gesucht werden, unter anderem nach „Volltext“, „Publikationstyp“, „Schlagwort“, „Behandelte Sprache“.
  2. Ein weiterer Sucheinstieg ist über die Browsing-Funktionen möglich, die durch Klick auf den Button „Browse“ auf der linken Seite des Browserfensters erreichbar sind. Dadurch öffnet sich ein Ausklappmenü, über das in jedem der drei Bereiche recherchiert werden kann, aus denen sich die Bibliographie zusammensetzt: „Allgemeiner Teil / Géneralités“, „Sprachwissenschaft / Linguistique“, „Literaturwissenschaft / Critique littéraire“. Jede der drei Kategorien weist Unterkategorien auf, deren Auswahl es erlaubt, die Recherche auf bestimmte Themen zu fokussieren.

Recherchebeispiele

  • Suchen Sie nach Literatur zum Thema „Spanisch-Arabischer Sprachkontakt im Mittelalter“, so könnten Sie sich der Thematik über die Browsingfunktion nähern, durch Auswahl der Kategorien „Sprachwissenschaft / Linguistique“ > „Spanisch / Espagnol“ > „Geschichte und Strukturen / Histoire et structures“ > „Strate / Strates“ > „Hispanoarabisch / Hispano-arabe“.
  • Literatur zum Thema „Italienische Literatur und Gesellschaft im 19. Jahrhundert“ ist mithilfe der Browsingfunktion durch Auswahl der Kategorien „Literaturwissenschaft / Critique littéraire“ > „Italienische Literatur / Littérature italienne“ > „Literatur des 19. Jahrhunderts / 19e siècle“ > „Kultur- und Geistesgeschichte / Histoire culturelle et des idées“ > „Literatursoziologie / Sociologie de la littérature“ zu finden.