DEAL – Neue Angebote beim Open-Access-Publizieren für die Universität Göttingen

Zielgruppe:

  • Professor*innen
  • Nachwuchsgruppenleiter*innen
  • Postdocs
  • wissenschaftliche Mitarbeiter*innen
  • alle, die an der Georg-August-Universität Göttingen publizieren

Seit 2012 wird das Publizieren in Open-Access-Journalen finanziell durch den universitären Publikationsfonds unterstützt. Inzwischen hat sich das Angebot zum Open-Access-Publizieren durch verschiedenste Verlags- und Lizenzvereinbarungen stark erweitert. Z. B. können durch die DEAL-Verträge mit Springer Nature und Wiley die Autor*innen der Universität Göttingen seit Kurzem kostenfrei in den subskriptionsbasierten Journalen publizieren.

Durch die gestiegenen Publikationsmöglichkeiten wird es für die Autor*innen zunehmend schwierig den Überblick zu behalten. Eine große Rolle spielt u. a. auch die Frage der Finanzierung, die nicht immer einfach zu beantworten ist. Inzwischen sind bereits im Vorfeld einer Veröffentlichung Kenntnisse über die verschiedensten Publikationswege für die Forschenden notwendig, um den für sie besten auszuwählen.

Der Vortrag in deutscher Sprache gibt einen Überblick über die aktuellen Optionen und geht im Anschluss auf Ihre speziellen Fragestellungen ein.

Bitte loggen Sie sich zum angegebenen Zeitpunkt in den virtuellen Raum ein.

Teilnehmerzahl:
1 - 30 Teilnehmer pro Schulung
Voraussetzungen:
Zur Teilnahme benötigen Sie lediglich einen aktuellen Browser sowie Lautsprecher oder einen Kopfhörer.
Treffpunkt:
Die Schulung erfolgt virtuell via BigBlueButton. Den Link zum virtuellen Schulungsraum erhalten Sie rechtzeitig per E-Mail.
Veranstaltungsdauer:
ca. 60 Minuten
Termine
Wochentag Datum / Uhrzeit freie Plätze Anmeldung Entfällt
Donnerstag 19.08.2021 10:00 - 11:00 29 Teilnahme Nein

Kontakt

Elektronisches Publizieren
Platz der Göttinger Sieben 1
37073 Göttingen, Germany
+49 551 39-25290 (Tel.)
+49 551 39-22457 (Fax)
oa@sub.uni-goettingen.de