Digitale Karten in Bibliotheken - Projektdetails

Möglichkeiten der Beschaffung und Bereitstellung digitaler Karten im Sondersammelgebiet

Ziel der Projektstudie zum Thema „Möglichkeiten der Beschaffung und Bereitstellung digitaler Karten im Sondersammelgebiet“ war es, die zahlreichen Fragen, die mit der Beschaffung, Bereitstellung und Nutzung digitaler Karten verbunden sind, zu klären und Vorschläge zur Behandlung dieses Mediums im Sondersammelgebiet zu erarbeiten. Darüber hinaus sollten die Möglichkeiten einer virtuellen Kartenbibliothek geprüft werden, insbesondere welche Zukunftsperspektiven der Zusammenarbeit innerhalb von Bibliotheksnetzen oder kartographischen Fachnetzen bestehen und inwieweit Zugriffsmöglichkeiten auf entsprechende Bestände im Ausland aufgebaut werden können.

Leitung / Koordination

Partnerinstitutionen

Projektmitarbeiterinnen und -mitarbeiter in der SUB Göttingen

Am Projekt beteiligte Abteilungen bzw. Gruppen in der SUB Göttingen