Politikwissenschaftliche Bücher an der Universität Göttingen

Politikwissenschaftliche Bücher in Printform befinden sich vor allem in der Zentralbibliothek der SUB Göttingen und in unserer Bereichbibliothek Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (BBWiSo). Auch über den Campus hinaus findet sich in den verschiedenen Fakultäts- und Institutsbibliotheken der Universität Literatur mit politikwissenschaftlichen Bezügen. Darunter fallen Dissertationen, Festschriften, Gesetzestexte, Handbücher, Kommentare, Lehrbücher u. a. m.

Die Bestände der Zentralbibliothek sind teilweise frei zugänglich im Lesesaal aufgestellt, ein großer Teil befindet sich in geschlossenen Magazinen und kann über den Göttinger Universitätskatalog (GUK) bestellt werden.

Die Aufstellung der Literatur im Lesesaal der Zentralbibliothek erfolgt systematisch nach der Göttinger Online-Klassifikation GOK.

Wenn Sie wissen wollen, ob ein von Ihnen gewünschtes Buch in der SUB Göttingen oder in den Bereichsbibliotheken vorhanden ist, suchen Sie im GUK und stellen so auch den Standort und die Ausleihbarkeit fest. Im GUK sind die Bestände folgender Einrichtungen enthalten:

  • Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB Göttingen)
    (Dissertationen vor 1909 noch unvollständig)
  • Bereichsbibliotheken (vollständig), Instituts- und Seminarbibliotheken (im Aufbau)

Wenn Sie den gewünschten Titel nicht finden, können Sie das Buch über die Fernleihe bestellen oder uns einen Erwerbungsvorschlag schicken.

Sie finden Bücher auch in elektronischer Form und als Digitalisat im GUK. 

Ein Beispiel für Digitalisate sind die im Göttinger Digitalisierungszentrum GDZ digitalisierten Bücher auch zu politischen Themen. Hier entstehen ebenfalls Digitalisate von Büchern über DigiWunschbuch.

Politikwissenschaftliche Bücher - in Printform und elektronische Ausgaben - können Sie auch überregional in Katalogen, Portalen und Fachdatenbanken recherchieren.

Sie erhalten über Portale und in Fachdatenbanken häufig den Zugang zum Volltext eines Buches.

Politikwissenschaftliche Bücher in Göttingen

Sie können politikwissenschaftliche Bücher auch im Göttinger Gesamtkatalog suchen. Er enthält die Bestände folgender Bibliotheken:

  • SUB Göttingen mit Bereichsbibliotheken
  • Institutsbibliotheken der Georg-August-Universität Göttingen
  • Otto-Hahn-Bibliothek - Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie
  • Max-Planck-Institut für experimentelle Medizin
  • Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften
  • Max-Planck-Institut für Dynamik und Selbstorganisation
  • Bibliotheken der FH Hildesheim-Holzminden in Göttingen
  • Bibliothek der FH im Deutschen Roten Kreuz in Göttingen
  • Stadtbibliothek Göttingen

Vom Göttinger Gesamtkatalog aus können Sie auf die Einzelkataloge dieser Bibliotheken weiterschalten. Der Göttinger Gesamtkatalog bietet jedoch nicht alle Funktionen des Göttinger Universitätskatalogs (GUK); Sie können im Göttinger Gesamtkatalog keine Bestellungen aufgeben oder Ihr lokales Benutzerkonto einsehen.

Politikwissenschaftliche Bücher überregional

Politikwissenschaftliche Bücher - in Printform und elektronische Ausgaben - können Sie auch überregional in Katalogen, Portalen und Fachdatenbanken recherchieren.

Sie erhalten über Portale und in Fachdatenbanken häufig den Zugang zum Volltext eines Buches.

Digitalisierte Bücher finden Sie in Datenbänken digitalisierter Sammlungen. Ein Beispiel dafür ist

  • Digi20: Das Projekt steht im Kontext der Aktionslinie „Digitalisierung der DFG-Sondersammelgebiete“ und konzentriert sich auf die Digitalisierung überwiegend geistes- und sozialwissenschaftlicher, nicht gemeinfreier Literatur mit Schwerpunkt auf monographischen Werken. Die Plattform ermöglicht Ihnen eine Volltextsuche in rd. 4.700 digitalisierten Monographien der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die Suche kann auch speziell im Fachgebiet Politik durchgeführt werden.
  • Mehr Hinweise erhalten Sie auf unserer Seite Digitalisierungen.