2. Obergeschoss

Im 2. Obergeschoss (2. OG) der Zentralbibliothek finden Sie eine Auswahl der wichtigsten Zeitschriften. Geräte zum Scannen, Kopieren und Drucken sowie Möglichkeiten zur Einzel- und Gruppenarbeit runden das Angebot ab. Außerdem befindet sich an der Nordseite des 2. OG das Learning Resources Center.

Grundriss vom 2. Obergeschoss der Zentralbibliothek der SUB Göttingen

Lesesaal 2 (LS2) – Zeitschriften

Im Lesesaal 2 (LS2) finden Sie ausgewählte Zeitschriften ab Erscheinungsjahr 1975 bis heute. Wie im Lesesaal 1 ist auch hier fast das gesamte Fächerspektrum vertreten.
Für einige Fachgebiete wurden dezentral Bereichsbibliotheken eingerichtet, unter anderem für die Medizin im Klinikum, für einzelne Naturwissenschaften im Nordbereich der Universität und für die Kulturwissenschaften. In unserem historischen Gebäude finden Sie vor allem Bestände, die vor 1901 erschienen sind.
Damit Sie jederzeit auf diese Literaturquellen zugreifen können, ist der gesamte LS2-Bestand nicht ausleihbar.
Sie können jedoch direkt vor Ort oder im Lesesaal 1 kostenfreie Scans erstellen und Papierkopien anfertigen.

Ornithologische Spezialbibliothek (NOV)

Die unter dem Standort NOV aufgestellte Bibliothek der Niedersächsischen Ornithologischen Vereinigung e. V. (NOV) wird kooperativ von der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen und der NOV betrieben. Sie umfasst zur Zeit ca. 2.500 Bände sowie ca. 40 laufende Zeitschriften zum größten Teil zum Thema Ornithologie, es befindet sich aber auch allgemein naturkundliche Literatur darunter.

Die NOV-Bibliothek ist im Lesesaal 2 am Ende der Zeitschriftenheftauslage aufgestellt und ist als Präsenzbestand nicht ausleihbar. Jede interessierte Person kann die Bestände aber vor Ort im Rahmen der Öffnungszeiten nutzen.

Einzel- & Gruppenarbeitsplätze

Im Lesesaal 2 finden Sie in den Fensterbereichen zahlreiche Einzelarbeitsplätze, überwiegend mit Stromanschluss und Einzelplatzbeleuchtung.
Um Ihnen aber auch das Lernen und Arbeiten in Gruppen zu ermöglichen, bieten wir Ihnen im Eingangsbereich zum Lesesaal 2 einen Bereich für Gruppenarbeitsplätze.

Scannen, Kopieren und Drucken

Im Eingangsbereich zum Lesesaal 2, neben den Gruppenarbeitsplätzen, stehen Ihnen ein Buchscanner und Multifunktionsgeräte zum Scannen, Kopieren und Drucken zur Verfügung. Scans auf USB-Stick sind kostenlos.

Learning Resources Center (LRC)

Das Learning Resources Center (LRC) finden Sie im 2. Obergeschoss an der Nordseite des Foyers.
Die computerbasierten Arbeitsplätze des LRC stehen allen Nutzerinnen und Nutzern der SUB Göttingen offen. Zur Benutzung wird ein spezieller Account benötigt, der den Studierenden mit der Immatrikulation ausgehändigt wird, den anderen Nutzergruppen über die Einrichtung, an der sie beschäftigt sind. Privat- und Gastnutzerinnen und -Nutzer der SUB Göttingen können sich an diesen Geräten mit den Zugangsdaten ihres Kopier- und Druckkontos anmelden.

Hier ist Erfassen, digitales Bearbeiten und Ausgeben von textlichen und multimedialen Dokumenten in Selbstbedienung möglich. Zu den Auskunftszeiten helfen Ihnen die Beraterinnen und Berater von studIT gerne weiter

Das LRC ist eine Kooperation von studIT (IT-Service für Studierende), der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen und der Gesellschaft für wissenschaftliche Datenverarbeitung Göttingen (GWDG).