SUB aktuell

Die Zugänge zu den Elsevier-Zeitschriften, die im Rahmen der Verhandlungen im Projekt DEAL für die Universität Göttingen und 60 betroffene Einrichtungen gesperrt wurden, scheinen weitgehend (jedoch möglicherweise nicht vollständig) wiederhergestellt worden zu sein, obwohl ein Verhandlungsabschluss noch nicht absehbar ist. Einzelheiten werden derzeit noch geprüft. Eine Mitteilung des Verlags an die Universität Göttingen ist nicht erfolgt, ebenfalls wurden keine Gespräche der Universität mit dem Verlag geführt.

mehr

In einem ca. einstündigen Rundgang durch das Historische Gebäude der SUB Göttingen erfahren Sie Einzelheiten zur Geschichte der Bibliothek und ihrer Räumlichkeiten.
In der Führung sind noch Plätze frei, bitte melden Sie sich an.

mehr

Der erste Donnerstag im März bietet jedes Jahr die Chance, der Einsamkeit beim Schreiben zu entfliehen:
„Schreiben bis tief in die Nacht?“ ... oder solange, bis das eigene Schreibprojekt fertig ist. Das ist immer am berühmten ersten Donnerstag im März der Fall.

Am Donnerstag, den 2.3.2017 wird zum siebten Mal die „Lange Nacht der (aufgeschobenen) Hausarbeiten“ in Göttingen veranstaltet.

Die Schreibveranstaltung findet wieder in den Räumen der Zentralbibliothek der SUB Göttingen statt, dieses Jahr von 18:00 Uhr bis Mitternacht. Eingeladen sind alle Studierenden, die in produktiver Atmosphäre an ihren Texten arbeiten möchten.

mehr

In der Prüfungsphase ist die Bereichsbibliothek Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (BBWiSO) an den Sonntagen im Zeitraum vom 15.1.2017 bis zum 19.2.2017 von 9:00 - 21:00 Uhr für Sie geöffnet.

mehr