SUB aktuell

Wir bieten Ihnen in der Zentralbibliothek Schulungen zum Literaturverwaltungsprogramm Citavi an. Die Termine und die Anmeldung finden Sie auf der Kursseite.

mehr

Das neue Handbuch Hochschullehre ist ein umfassendes Werk zum modernen Lehren und Lernen an Hochschulen. Es wendet sich fachübergreifend und praxisorientiert vor allem an Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer. Darüber hinaus unterstützt das Handbuch alle hochschulischen Akteurinnen und Akteure, die gestaltend auf den Bereich Lehre und Studium einwirken.

mehr

Sie sind in Zeitnot und wissen nicht, wie und wo Sie die Literaturrecherche beginnen sollen, um an wissenschaftliche Literatur zu gelangen?
Am Montag, den 27.5.2019 um 16:15 Uhr geben wir Ihnen in einer Einführung von ca. 45 Minuten eine Übersicht mit vielen Tipps. Sie erfahren, weshalb es Zeit spart, Fachdatenbanken und Kataloge zu nutzen. Bitte melden Sie sich an.

mehr

Vom 15.5.-15.7.2019 besteht für Angehörige der Georg-August-Universität Göttingen ein kostenloser Testzugriff auf die neue medizinische Lernplattform Meditricks, die Sie nach einmaliger Registrierung im Testzeitraum nutzen können.
Meditricks kreiert visuelle Eselsbrücken, arbeitet mit Merkbildern und Videos, verpackt in Geschichten, die im Gedächtnis bleiben. 

mehr

Alle Standorte der SUB Göttingen außer der Bereichsbibliothek Medizin sind am 30.5.2019 (Christi Himmelfahrt) und vom 9.6. - 10.6.2019 (Pfingsten) geschlossen.
Die Bereichsbibliothek Medizin (Leihstelle, Kasse) ist an diesen Tagen von 10:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

mehr

Ab Donnerstag, 2.5.2019 wird die Zentralbibliothek der SUB Göttingen regulär von Montag bis Freitag von 8:00 bis 24:00 Uhr geöffnet sein. Die Öffnungszeiten am Wochenende bleiben unverändert (9:00 bis 22:00 Uhr).
Studierenden steht nach vorheriger Reservierung das Lern- und Studiengebäude weiterhin wie gewohnt Montag bis Sonntag von 7:00 bis 1:00 Uhr zur Verfügung.

mehr

Als Mitglied des IIIF Konsortiums wird die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB Göttingen) vom 24. bis 28.6.2019 die 2019 International Image Interoperability Framework Conference ausrichten. Dieses ist das jährlich stattfindende, internationale Haupttreffen für IIIF, der auch für die SUB Göttingen zentralen Architektur zur Bereitstellung digitaler bildbasierter Ressourcen.
Die Registrierung für den (kostenlosen) Showcase und die Konferenz ist ab jetzt möglich.

mehr

Durch das Abschalten des Zugangs seitens der Verlage stehen seit 10.7.2018 an der Georg-August-Universität Göttingen — wie an rund 200 weiteren namhaften deutschen Wissenschaftseinrichtungen — keine aktuellen Volltexte von Zeitschriften der Verlage Elsevier und Cell Press mehr zur Verfügung. An der Universität Göttingen handelt es sich um 440 Zeitschriften und weitere 12 Titel des zu Elsevier gehörenden Verlags Cell Press.

mehr