Denkräume und Wissensschätze: Podiumsdiskussion am 17. Juli, 17:00 Uhr in der Paulinerkirche

Denkräume und WissensschätzeProf. Petra Gehring vom Rat für Informationsinfrastrukturen moderiert die Podiumsdiskussion mit dem Thema „Die Zukunft der Bibliotheken”. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 17. Juli 2024 um 17 Uhr in der Paulinerkirche im Papendiek statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Nach einem Grußwort von Prof. Metin Tolan, Präsident der Georg-August-Universität Göttingen diskutieren:

  • Rüdiger Eichel, Nds. Ministerium für Wissenschaft und Kultur,
  • Prof. Dr. Bela Gipp, Georg-August-Universität Göttingen und
  • Dr. Anne Lipp, Universitätsbibliothek Leipzig.

Die Vorlesungsreihe im Sommersemester geht den Fragen nach Wissenswachstum, Wissensordnungen und der Rolle der Bibliotheken nach. Im Zentrum stehen die reichen Schätze und historischen Sammlungen der SUB Göttingen im Kontext von digitalem Wandel und der Herausbildung neuer Ordnungssysteme.