Umfrage zu einem neuen Online-Portal für digitalisierte historische Zeitungen

Wäre es für Sie interessant, zentral auf einer Webseite nach und in historischen Zeitungen suchen zu können?
Beteiligen Sie sich an dieser Online-Umfrage und lassen Sie Ihre Wünsche in das geplante Zeitungsportal einfließen. Die Teilnahme wird etwa acht Minuten in Anspruch nehmen.

Das von der DFG geförderte Projekt wird von vier Projektpartnerinnen und -partnern (Deutsche Nationalbibliothek / Deutsche Digitale Bibliothek (DDB), Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB), Staatsbibliothek zu Berlin, FIZ Karlsruhe – Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur) umgesetzt, in deren Namen wir Sie heute zur Mithilfe einladen.

Andere Länder haben solch ein Angebot bereits (z. B. ANNO - AustriaN Newspapers Online in Österreich, Trove - National Library of Australia in Australien, British Newspaper Archive in Großbritannien). Nun soll auch in Deutschland ein nationales Zeitungsportal aufgebaut werden.

Die SUB Göttingen unterstützt als „Fachstelle Bibliothek“ die DDB insbesondere in Bezug auf Metadaten und die Weiterentwicklung von Datenmodellen.