In der ersten Woche des Wintersemesters (17.10. - 19.10.2017) bietet die SUB Göttingen den Kurs „Recherchieren und Publizieren in den Fächern Chemie & Physik“ an. Wir stellen Tools und Techniken für das wissenschaftliche Arbeiten vor. Die Zielgruppe sind Studierende ab dem 5. Semester (vor der Bachelorarbeit) bis zur Doktorarbeit.

mehr

Ab sofort sind weitere E-Book-Pakete im Angebot der SUB Göttingen verfügbar. Im Volltext zugreifbar sind neu die E-Books von JSTOR sowie die E-Book-Collections History, Classical Studies, Literature, Philosophy und Religion von Oxford University Press (OUP).

Finanziert aus Studienqualitätsmitteln besteht Zugriff bis zum 30.6.2018 (JSTOR) bzw. bis zum 30.9.2018 (OUP). In Kürze werden diese E-Books auch im Göttinger Universitätskatalog verzeichnet sein.

mehr

Wir gratulieren unserem Mitarbeiter Dr. Stefan Schmunk zu seiner Berufung auf die Professur für Informationswissenschaft / Digital Library an der...

mehr

Die SUB Göttingen bietet Ihnen jetzt die allgemeine Enzyklopädie der Musik „Die Musik in Geschichte und Gegenwart“ (MGG) als online-Angebot. Ihr enzyklopädischer Anspruch unterscheidet sie grundlegend von anderen Nachschlagewerken: Die MGG bietet tiefgehende Artikel zu jedem Bereich der Musik sowie zu vielen mit ihr verbundenen Gebieten wie Literatur, Philosophie und Bildende Kunst.

mehr

Die Fritz Reuter Gesellschaft e. V., die sich der Pflege und Förderung der niederdeutschen Literatur und Sprache sowie den Werken des Dichters und Schriftsteller Fritz Reuter verschrieben hat, schenkte der SUB Göttingen, vermittelt durch den Prof. em. Dr. Dieter Stellmacher, 26 Bände der „Beiträge der Fritz Reuter Gesellschaft“.

mehr

Im Juni 2017 hat die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen unter Beteiligung des Großarchivars der Vereinigten Großlogen von Deutschland, Sebastian Hillebrand, und Dr. Frank Teske vom Mainzer Stadtarchiv der Mainzer Freimaurerloge „Die Freunde zur Eintracht“ 18 historische Drucke zurückgegeben, die der Loge während der Zeit des Nationalsozialismus unrechtmäßig entzogen worden waren.

mehr

Studierende der Universität Göttingen können insgesamt 85 Schließfächer in der Zentralbibliothek für mehrere Tage über eCampus reservieren.
Die Fächer mit den Nummern „SF 001“ bis „SF 028“ finden Sie im ersten Obergeschoss und die Fächer mit den Nummern „SF 029“ bis „SF 085“ im zweiten Obergeschoss.

mehr

Seit dem 24. April 2017 stehen den Nutzerinnen und Nutzern im Campus-Netz der Universität Göttingen die folgenden Wolters Kluwer International Datenbanken für einen einmonatigen Testzugriff uneingeschränkt zur Verfügung.

mehr

Ab sofort stehen Studierenden - neben den bisherigen Angeboten im Lern- und Studiengebäude - im 1. und 2. Obergeschoss der Zentralbibliothek insgesamt drei Gruppenarbeitsräume für jeweils maximal acht Personen zur Verfügung. Die Räume sind mit interaktiven Whiteboards ausgestattet, allerdings noch ohne Internetverbindung.

mehr

Zusammen mit Kaitlin Thaney ist Prof. Dr. Wolfram Horstmann, Direktor der SUB Göttingen, in den Vorstand von DuraSpace aufgenommen worden.

mehr