Da der Zugriff auf gedruckte Inhalte durch die Auswirkungen der Covid-19 Pandemie nicht möglich ist, öffnen einige Anbieter und Verlage für eine begrenzte Zeit Teile ihrer online verfügbaren Inhalte auch für den Zugriff, ohne dass Lizenzverträge bestehen.

Wir stellen Ihnen die aktuellen Angebote zusammen und aktualisieren sie laufend.

mehr

Ab sofort besteht ein Zugriff auf das neue medizinische Lerntool Meditricks: Sehen. Merken. Meistern. Meditricks ist eine grafikbasierte Lernsoftware für Medizinstudierende und Ärzte, um sich auch extrem komplexes medizinisches Wissen gut aneignen und merken zu können.

mehr

In der Vergangenheit konnten Lehrende, Studierende und Beschäftigte der Georg- August-Universität Göttingen von außerhalb des Campusnetzes nur über unseren HAN-Server auf E-Medien zugreifen.
Ab sofort haben Sie weltweit zusätzlich die Möglichkeit, E-Medien über das Virtual Private Network (VPN) der Gesellschaft für wissenschaftliche Datenverarbeitung mbH Göttingen (GWDG) zu nutzen.

mehr

Logo Open AccessDas Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert ab dem 1.12.2019 ein neues Verbundprojekt zur Erstellung einer nationalen Kompetenz- und Vernetzungsplattform im Bereich Open Access. In dem mit rund 2,4 Millionen Euro geförderten Projekt open-access.network wird in den nächsten drei Jahren die neue zentrale Kompetenz- und Vernetzungsplattform im Bereich Open Access in Deutschland aufgebaut.

mehr

Neben den bereits zugänglichen rechtwissenschaftlichen Lehrbüchern des Verlags Franz Vahlen sind ab sofort auch eine Vielzahl der Lehrbücher des Verlags C.H.Beck über die Datenbank beck-eLibrary lizenziert. Dieses Angebot löst die bis zum 30.11.2019 zugängliche beck-eBibliothek ab.

mehr

Aus aktuellem Anlass möchten wir Sie auf die Stellungnahme der Universität Göttingen gegen rechtsextreme Symbole und Schmierereien auf dem Campus aufmerksam machen.
Auch die SUB Göttingen war betroffen und möchte hiermit noch einmal die Aussagen der Stellungnahme der Universität auch für unsere Einrichtung unterstreichen.

mehr

Der Heimzugang zur juristischen Volltextdatenbank beck-online ist ab sofort auch für Studierende möglich und erfolgt über ein gesondertes Authentifizierungsverfahren.
Hierzu ist zunächst ein persönlicher beck-online-Account sowie eine spezielle Authentifizierungs-App („Authenticator“) für das Smartphone erforderlich.

mehr

Youtubekanal der SUB GöttingenWussten Sie schon, dass die SUB Göttingen diverse Video-Tutorials anbietet?
In einer Playlist im YouTube-Kanal der Georg-August-Universität Göttingen finden Sie hilfreiche Videos zu zahlreichen Themen rund um die Benutzung der Bibliothek und unsere Services.

mehr

GRO.publicationsSie möchten Ihre persönliche Publikationsliste erstellen und für Webseiten und Anträge weiterverwenden?
Der neue Service GRO.publications bietet Ihnen dazu ein zeitgemäßes Publikationsdatenmanagement. Mit GRO.publications pflegen Sie Ihre Publikationen zentral an einer Stelle, heben Ihre wichtigsten Publikationen hervor oder exportieren sie.

mehr

Open Access LogoSeit dem 1.7.2019 können Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Göttingen und der Universitätsmedizin Göttingen primäre Forschungsartikel und Reviews im Open Access in Subskriptionszeitschriften („Wiley OnlineOpen“) des Verlags Wiley kostenfrei publizieren.

mehr