Dissertationen & Abschlussarbeiten

Alle Promovend*innen der Universität Göttingen können ihrer Publikationspflicht nachkommen, indem sie ihre Dissertation in elektronischer Form auf dem eDiss Logo eDiss-Repositorium der SUB Göttingen veröffentlichen.

Bitte beachten Sie die Publikationsregelungen Ihrer gültigen Promotionsordnung und halten Sie im Zweifelsfall Rücksprache mit Ihrem Prüfungsamt oder Ihrem Promotionsausschuss.

Für eine Verlagsveröffentlichung in Buchform (Cover und Layout durch den Verlag gestaltet, open access mit DOI, gedruckt mit ISBN) steht Ihnen der Universitätsverlag Göttingen zur Verfügung.

Möchten Sie eine Qualifizierungsarbeit (Bachelor-, Master- oder Staatsexamensarbeit) veröffentlichen, für die keine Publikationspflicht besteht? Dann benötigen wir eine formlose schriftliche Empfehlung Ihrer Betreuenden. Habilitationsschriften können ohne Empfehlung auf dem eDiss-Repositorium veröffentlicht werden.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie auf den Seiten des eDiss Logo eDiss-Repositoriums.

Abgabe der Druckexemplare

Das Einreichen der zwei Druckexemplare ist auf dem Postwege möglich (bitte verwenden Sie hierfür die Anschrift der Abgabestelle in der Zentralbibliothek). Sie können Ihre Unterlagen aber auch direkt in der Zentralbibliothek an der Empfangstheke im Eingangsbereich einreichen oder Sie legen sie in den Briefkasten am Personaleingang der Zentralbibliothek (Rückseite des Gebäudes).

Die aktuellen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte den Seiten des eDiss Logo eDiss-Repositoriums.

Zentralbibliothek der SUB Göttingen
eDiss
Platz der Göttinger Sieben 1
37073 Göttingen Deutschland
+49 551 39-27809 (Tel.)
ediss@sub.uni-goettingen.de

Doktorandinnen und Doktoranden der Universitätsmedizin Göttingen (Studiengänge Humanmedizin, Zahnmedizin) können Ihre Druckexemplare gerne vor Ort einreichen:

Bereichsbibliothek Medizin (BBM)
Robert-Koch-Str. 40
37075 Göttingen
+49 551 39-8395 (Tel.)
bbm-info@sub.uni-goettingen.de